Unser nächster Anlass

Der Eintritt für diese Veranstaltung kostet Fr. 30.00 pro Person. Die Anmeldung ist verbindlich und die Zahlung hat vorgängig zu erfolgen. Im Verhinderungsfall darf eine Ersatzperson gestellt werden.
Die Teilnahme ist im Jahresabo inbegriffen. Aus organisatorischen Gründen ist eine Anmeldung trotzdem erforderlich.

ENERGIE APERO LUZERN 01/2018

Mo 29. Jan. 2018 / 17:30 - 19:00 Uhr

Elektromobilität konkret

Wie kommen die Autos an die Steckdose
Milton Berella, dipl. El.-Ing. ETHZ, MBA, Protoscar SA, Rovio

Die Herausforderungen in der Praxis
Urs Studer, eidg. dipl. Elektroinstallateur, Geschäftsführer Wey + Partner AG, Sursee

Elektromobilität konkret

Was bedeutet die zunehmende Elektrifizierung der Mobilität für die Entwicklung, Planung und Realisierung von Immobilien und welche Auswirkungen ergeben sich daraus auf unseren Arbeitsalltag?

Moderation: Moritz Kulawik, Umwelt und Energie (uwe), Kanton Luzern

Wie kommen die Autos an die Steckdose
Welche Entwicklungen sind bezüglich der Elektrifizierung der Alltagsmobilität in den nächsten Jahren zu erwarten und was bedeuten diese Entwicklungen für die Planung und Realisierung von Bauvorhaben?
Milton Berella, dipl. El.-Ing. ETHZ, MBA, Protoscar SA, Rovio

Die Herausforderungen in der Praxis
An konkreten Beispielen wird aufgezeigt, wie die Ladeinfrastruktur unter Einbezug der Bedürfnisse der Nutzer aussehen kann. Wie können Lastmanagement und Eigenverbrauchsoptimierung in Einklang gebracht und gleichzeitig die Verfügbarkeit der Fahrzeuge sichergestellt werden?
Urs Studer, eidg. dipl. Elektroinstallateur, Geschäftsführer Wey + Partner AG, Sursee

Im Anschluss an die Veranstaltung laden wir Sie gerne zum Apéro ein.

Veranstaltungsort

Hochschule Luzern - Wirtschaft
Auditorium im 1. Obergeschoss
Zentralstrasse 9
6002 Luzern
Link zur Karte