Veranstaltungen

Der Eintritt für jede Veranstaltung kostet Fr. 30.00 pro Person. Die Anmeldung ist verbindlich und die Zahlung hat vorgängig zu erfolgen. Im Verhinderungsfall darf eine Ersatzperson gestellt werden.

Für Fr. 120.00 kann ein Jahresabo gelöst werden, welches zur Teilnahme an allen 6 Veranstaltungen berechtigt. Dieses Abonnement ist persönlich und nicht übertragbar.

Mo 3. Apr. 2017

17:30 - 19:00 Uhr

Luzern

ENERGIE APERO LUZERN 02/2017

Energieeffiziente Gebäudeautomation

Normative Grundlagen und reale Ergebnisse
In einem Tandem-Vortrag wird zuerst Urs-Peter Menti die normativen Grundlagen für Gebäudeautomation und das Projektdesign einer Untersuchung zur Nutzerzufriedenheit und zu den Energieeinsparungen vorstellen. Anschliessend präsentiert Roger Neuhaus die Ergebnisse der Untersuchungen.
Urs-Peter Menti, Leiter Zentrum für Integrale Gebäudetechnik ZIG, HSLU
Roger Neuhaus, Geschäftsführer HKG Consulting AG, Aarau

Schulanlage Kirchbühl in Kriens – ein Praxisbeispiel
Im Rahmen der Gesamtsanierung der Schulanlage wurde eine energieeffiziente Gebäudeautomation realisiert. Christoph Glockengiesser wird das Konzept, die Umsetzung und die ersten Erfahrungen nach der Inbetriebnahme sowie Kosten und Nutzen vorstellen.
Christoph Glockengiesser, Verkauf Energie, Siemens Schweiz, Root

im Kalender eintragen

Mo 8. Mai 2017

17:30 - 19:00 Uhr

Luzern

ENERGIE APERO LUZERN 03/2017

Solare Selbstversorgung bei grossen Gebäuden

Grosse Gebäude mit kleiner Anschlussleistung
Adrian Kottmann, Inhaber BE Netz AG, Luzern

Aktive Glasfassaden für Plusenergiebauten
Karl Viridén, dipl. Architekt FH, Viridén & Partner AG, Zürich

im Kalender eintragen

Mo 26. Jun. 2017

17:30 - 19:00 Uhr

Luzern

ENERGIE APERO LUZERN 04/2017

Energieplanung und Wärmenetze

Grundlagen für räumliche Energieplanungen
Moritz Kulawik, Umwelt und Energie (uwe), Kanton Luzern
Sascha Brunner, Raumplanung und Wirtschaft (rawi), Kanton Luzern

Seewassernutzung in Weggis
Thomas Lottenbach, Präsident, Korporation Weggis

im Kalender eintragen

Mo 28. Aug. 2017

17:30 - 19:00 Uhr

Luzern

ENERGIE APERO LUZERN 05/2017

Optimierte Nutzung von Erdwärmesonden

Dichtestress im Untergrund – Hilft Regeneration?
Florian Ruesch, Projektleiter Forschung, Institut für Solartechnik SPF, HSR Hochschule für Technik, Rapperswil

Neue Lösungsansätze eines Anbieters
Peter Lustenberger, Leiter Verkauf Deutschschweiz, Walter Meier AG, Schwerzenbach

im Kalender eintragen

Mo 13. Nov. 2017

17:30 - 19:00 Uhr

Luzern

ENERGIE APERO LUZERN 06/2017

Industrie 4.0 – Digitalisierung der Baubranche

Digitalisierte Bauprozesse am Beispiel des Holzbaus
Thomas Rohner, Leiter Fachschaft Holz, Professor für Holzbau und BIM, Berner Fachhochschule, Biel

Umsetzung der Digitalisierung im Planungsalltag
Anne Nyffeler, Architektin BA FH, MAS digitales Bauen FHNW

im Kalender eintragen