Unser nächster Anlass

Der Eintritt für diese Veranstaltung kostet Fr. 30.00 pro Person. Die Anmeldung ist verbindlich und die Zahlung hat vorgängig zu erfolgen. Im Verhinderungsfall darf eine Ersatzperson gestellt werden.
Die Teilnahme ist im Jahresabo inbegriffen. Aus organisatorischen Gründen ist eine Anmeldung trotzdem erforderlich.

ENERGIE APERO LUZERN 01/2019

Mo 28. Jan. 2019 / 17:30 - 19:00 Uhr

Der neue Energienachweis

Die gesetzlichen Anforderungen
Jules Gut, Fachleiter Energie, Umwelt und Energie (uwe), Kanton Luzern

Erfahrungen aus der Praxis
Kurt Marti, Ingenieurbüro für Energie und Umwelt, Schüpfen

Der neue Energienachweis

Per 1.1.2019 tritt im Kanton Luzern das neue Energiegesetz in Kraft. Damit gelten für alle Bauvorhaben die energetischen Nachweis-Verfahren gemäss MuKEn 2014. Am Anlass soll einerseits aufgezeigt werden, wie die neuen Regeln organisatorisch vollzogen werden und andererseits, welche Herausforderungen für die Nachweisverfasser und die Bewilligungsbehörden damit verbunden sind.

Moderation: noch offen

Die gesetzlichen Anforderungen
Für welche Bauvorhaben sind welche Nachweise erforderlich. Welche Fristen, Meldeverfahren und Formulare gelten für welche Nachweise. Wie sind die Zuständigkeiten bei der Genehmigung und bei der Ausführungskontrolle. Welche Hilfestellungen dürfen Bauherrschaften, Planende und Bewilligungsbehörden von wem erwarten.
Jules Gut, Fachleiter Energie, Umwelt und Energie (uwe), Kanton Luzern

Erfahrungen aus der Praxis
Im Kanton Bern gelten die Nachweisverfahren gemäss MuKEn 2014 teilweise bereits seit September 2016. Im Referat wird aufgezeigt, welche Auswirkungen diese Anforderungen auf die Bauprojekte haben und welche Stolpersteine es speziell zu berücksichtigen gilt.
Kurt Marti, Ingenieurbüro für Energie und Umwelt, Schüpfen

Im Anschluss an die Veranstaltung laden wir Sie gerne zu einem Apéro ein.

Veranstaltungsort

Hochschule Luzern - Wirtschaft
Auditorium im 1. Obergeschoss
Zentralstrasse 9
6002 Luzern
Link zur Karte