Rückblick Veranstaltungen

ENERGIE APERO LUZERN 02/2019

Mo 15. Apr. 2019 / 17:30 - 19:00 Uhr

Solarstrom als Teil jedes Gebäudes

Aktuelle Rahmenbedingungen - Chancen und Herausforderungen
Peter Toggweiler, Basler & Hofmann AG, Solarexperte und Vorstandsmitglied Swissolar, Zürich

PDF

Innovative Beispiele aus der Praxis

Einführung in die Beispiele und Kurzinput zum Thema Denkmalpflege und Sonnenenergie
Cony Grünenfelder, Kantonale Denkmalpflegerin, Denkmalpflege und Archäologie

PDF

ZEV Schulanlage Hagen/Feldli Altdorf
Anton Arnold, Leiter der Bauabteilung, Gemeinde Altdorf

PDF

CKW Solar-Contracting
Franco Castelanelli, Projektleiter neue Energie, CKW

PDF

Eigenverbrauchsoptimierung und Elektromobilität am Beispiel Martinshöhe Sempach
Markus Brechbühl, Vertreter der Bauherrschaft

PDF

PV-Nutzung an der Fassade - Architektur und Technik
Iwan Thür, gft FASSADEN AG, St. Gallen

PDF

Solarstrom als Teil jedes Gebäudes

Mit der Einführung des neuen kantonalen Energiegesetzes müssen Neubauten einen Teil der Energie selber produzieren. Andererseits gilt es eine Vielzahl von Vorschriften zu beachten. Darüber hinaus ergeben sich durch das eidgenössische Energiegesetz mit dem Zusammenschluss zum Eigenverbrauch neue spannende Geschäftsmodelle.

Moderation: Cony Grünenfelder, Kantonale Denkmalpflegerin, Denkmalpflege und Archäologie Kanton Luzern

Aktuelle Rahmenbedingungen - Chancen und Herausforderungen
Bei der Realisierung einer PV-Anlage ist ein ganzer Strauss von Rahmenbedingungen im Bereich des Energie-Rechtes, der Raumplanung, der Baugesetzgebung aber auch im Bereich von Installationsvorschriften, Sicherheitsbestimmungen, etc. einzuhalten. Im Referat wird aufgezeigt, wie sich diese Rahmenbedingungen auf die Realisierung von PV-Anlagen auswirken und wie die PV-Branche dabei ihren Beitrag zur Umsetzung der Energiestrategie leisten kann.
Peter Toggweiler, Basler & Hofmann AG, Solarexperte und Vorstandsmitglied Swissolar, Zürich

PDF

Innovative Beispiele aus der Praxis

Einführung in die Beispiele und Kurzinput zum Thema Denkmalpflege und Sonnenenergie
Cony Grünenfelder, Kantonale Denkmalpflegerin, Denkmalpflege und Archäologie

PDF

ZEV Schulanlage Hagen/Feldli Altdorf
Anton Arnold, Leiter der Bauabteilung, Gemeinde Altdorf

PDF

CKW Solar-Contracting
Franco Castelanelli, Projektleiter neue Energie, CKW

PDF

Eigenverbrauchsoptimierung und Elektromobilität am Beispiel Martinshöhe Sempach
Markus Brechbühl, Vertreter der Bauherrschaft

PDF

PV-Nutzung an der Fassade - Architektur und Technik
Iwan Thür, gft FASSADEN AG, St. Gallen

PDF

Im Anschluss an die Veranstaltung laden wir Sie gerne zu einem Apéro ein.

Veranstaltungsort

Hochschule Luzern - Wirtschaft
Auditorium im 1. Obergeschoss
Zentralstrasse 9
6002 Luzern
Link zur Karte